pro multis KATHOLISCHE KITAS

flexibel

Wir entlasten Familien. In einzelnen Einrichtungen bieten wir mit KitaPlus längere Öffnungszeiten.

stark

Mit 49 KiTas, 14 Familienzentren und etwa 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir ein großer Verbund, Arbeitgeber und Ausbilder in unserer Region.

wertorientiert

Als katholisches Unternehmen orientieren wir uns an christlichen Werten und sind offen für Menschen aus anderen Kulturen.

qualifiziert

Unser Team wird nach anspruchsvollen Kriterien zusammengestellt. Wir bilden aus und legen Wert auf Fortbildungen.

blume links

Wir gratulieren herzlich zum Namenstag am 31.5.
Petra, Mechthild, Helma

blume rechts

Aktuell

Nationales Zentrum Frühe HilfenHört! Hört! Live-Vorlesungen für Kinder

Die Wuselstunde – Ein ehrenamtliches #WirvsVirus Projekt - In der digitalen Wuselstunde für Kinder werden zweimal am Tag spannende und vielfältige Geschichten aus Kinderbüchern live vorgelesen. Dabei können Sie sich darauf verlassen, dass die Buchauswahl sorgfältig ausgesucht wird und altersgerecht ist...

Weiterlesen ...

Nationales Zentrum Frühe HilfenNeue Angebote aus dem Netzwerk

Die Entwicklung der Corona-Pandemie lässt uns in Deutschland vorsichtig auf einen guten Trend hoffen. Die Familien sind allerdings mit zusätzlichen Anforderungen ganz schön belastet. Viele tun ihr Bestes. Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen stellt auf seiner Internetseite https://www.elternsein.info/krisen-bewaeltigen/ideen-fuer-familien/ Methoden, Ideen und Tipps vor, die der Familie helfen, ihren Alltag in Zeiten von Corona zu erleichtern. 

Weiterlesen ...

Muttertagsgeschenk. Foto: pro multisMuttertagsgeschenk

In Corona-Zeiten muss man erfinderisch sein! So können die Kinder im Kindergarten St. Urbanus Birgden sich ab heute ein kleines Geschenk-Bastelpaketchen zum Muttertag am Sonntag abholen.

Weiterlesen ...

thumb 1Osterhase trotz geschlossener KiTa

Auch wenn die Kindertagesstätten momentan geschlossen sind, hat der Osterhase an die Kinder des Kath. Kindergartens St. Hedwig gedacht: Am Samstag vor Ostern hatte er auf der fröhlich bunt geschmückten zum Außengelände gehörenden „großen Wiese“ für jedes Kind eine Überraschung versteckt.

Weiterlesen ...

thumb 2020 04 1000Euro an Insel TobiDie Insel Tobi freut sich über 1.000,00 €

Bereits zum zweiten Male konnte Willi Steffens sein Versprechen einhalten und einen Spendenscheck in Höhe von 1.000,00 € an die „Insel Tobi“ im Krankenhaus in Mönchengladbach-Neuwerk überreichen.

Weiterlesen ...

200206 Spendenübergabe Foto 3Spendenübergabe für Kinder im Regenbogenland 2020

Exakt 1.162,38 € überreichten Mitarbeiter der pro multis gGmbH dem Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland in Düsseldorf.

Weiterlesen ...

Coronavirus. Bild: Shutterstock

Eine Geschichte kann vieles erklären

Aufregung im Wunderwald

Wir haben eine Geschichte vom kleinen Bären Ben gefunden. Dort wird die Krankheit Corona und ihre Folgen kindgerecht erklärt. Netterweise dürfen wir den Text von Dr. Björn Enno Hermans und die schönen Illustrationen von Annette Walter hier abbilden. Sicher hilft dies dem einen oder anderen Jungen oder Mädchen, das zu verstehen, was uns gerade an gesellschaftlichen Änderungen umgibt.

Nutzen Sie die Geschichte für sich oder geben Sie den Hinweis auch anderen.

Weiterlesen ...

Coronavirus. Bild: ShutterstockWichtige Information: Coronavirus

Alle pro multis KiTas sind bis einschließlich 03.05.2020 geschlossen. Weitere Informationen finden Sie
auf unserer Corona-Seite. Für Kinder von Personen, die in kritischer Infrastruktur tätig sind, sogenannte Schlüsselpersonen, wird eine Notbetreuung eingerichtet. Informationen zum berechtigten Personenkreis finden Sie ebenfalls dort. Bitte wenden Sie sich in diesen Fällen und bei weiteren Fragen an die jeweilige Einrichtung, die täglich von 10:00 - 12:00 Uhr telefonisch erreichbar ist. Die Kontaktdaten finden Sie auf dieser Homepage.

Weitere Infos

Bastelscheren. Foto: pro multisBeschäftigungsmöglichkeiten für Kinder

Eltern sind in diesen Zeiten in besonderer Weise gefordert. Insbesondere wenn beide Partner berufstätig sind und die Kinderbetreuung in Zeiten der Coronapandemie und geschlossener Kitas in den eigenen vier Wänden sichergestellt oder irgendwie anders organisiert werden muss. Wir von pro-multis haben hier eine Reihe von Empfehlungen zusammengetragen, was man zuhause sinnvoll und gut machen kann.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Coronavirus. Bild: Shutterstock

Mit Kindern zu Hause

Tipps für den Eltern-Alltag während Schul- und Kitaschließung · Um Ihnen als von  Schul- und Kitaschließungen betroffene Eltern den Alltag in der neuen Situation etwas zu erleichtern, haben Kolleginnen Ihnen einige Angebote und unterstützende Webseiten zusammengefasst, die wir gerne an Sie weitergeben. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk hat aufgrund der besonderen Situation sein Kinderprogramm ausgeweitet und bietet zusätzliche Lern-Inhalte im Netz für Sie und Ihre Kinder an. https://pro-multis.de/images/corona/Mit_Kindern_zu_hause.pdf

pro multis THEMEN

Interessieren Sie sich für die Schwerpunkte und Hintergründe unserer pädagogischen Arbeit? Wir stellen hier immer wieder Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte zusammen und aktualisieren die Themen: Ernährung, Bewegung, Musik, Kreatives, Sprache und Naturwissenschaft.

Haben Sie Fragen?

©2020 pro multis gGmbH. All Rights Reserved. Designed by Hüsch & Hüsch

Search