Katholische KiTas in den Regionen Mönchengladbach und Heinsberg

Kita St. Urbanus

kindertagesstätte
Ansprechpartner:in

Simone Kontenak

Email

tfk.st.urbanus@pro-multis.de

Telefon

02454-7202

St.-Urbanus-1alt.jpgSt.-Urbanus-1alt.jpg
St.-Urbanus-5alt.jpgSt.-Urbanus-5alt.jpg
St.-Urbanus-6alt.jpgSt.-Urbanus-6alt.jpg
St.-Urbanus-4alt.jpgSt.-Urbanus-4alt.jpg
Unsere KiTa verfügt über 75 Betreuungsplätze, die in eine Nestgruppe (Schmetterlinge, 1-3 Jahren) und in drei Gruppen (Marienkäfer, Atelier und Mäuse, 2-6 Jahren) aufgeteilt sind. Unterschiedliche Funktionsräume wie das Atelier, der Bau- und Forscherraum, der Rollenspielraum und die Kinderbibliothek bieten Ihren Kindern die Möglichkeit zur individuellen Entfaltung. Zudem gibt es bei uns ein Kinderbistro und eine Mehrzweckhalle. Alle Räume sind großzügig gestaltet und zeichnen sich durch eine Wohlfühlatmosphäre aus.
Unser Außengelände erstreckt sich um die ganze KiTa herum. Der alte Baumbestand bietet Ihren Kindern ausreichend Schatten. Neben dem Piraten-Spielschiff, den verschiedenen Holzpferden und dem Tipi bietet der vordere Bereich unseres Außengeländes einen Wasserspielplatz mit Matschanlage. Im hinteren Bereich ergänzt ein Tunnel und eine Nestschaukel die vielfältigen Spielmöglichkeiten. Das großzügige Platzangebot lädt es zum Laufen, Toben und Fahren mit den verschiedensten Tret- und Rollfahrzeugen ein.
Im Herbst 2020 wurde unser neugestaltetes Kinderbistro in Betrieb genommen. Die Kinder nutzen diesen Raum gruppenübergreifend zum Frühstücken und Verweilen. Sie bedienen sich am wechselnden Frühstücksangebot, das aus verschiedenen Brot- und Aufschnitt-Sorten, Obst, Eiern, Müsli, Milch und Joghurt besteht. In der Mittagszeit wird unser Kinderbistro im Wechsel von den Gruppen zum Mittagessen genutzt. Unser Lieferant ist die DGKK Service GmbH. Der wöchentliche Speiseplan wird montags im Eingangsbereich ausgehängt.
Als katholische Tageseinrichtung legen wir großen Wert auf die kirchlichen Feste Ostern, Erntedank, St. Martin, Nikolaus und Weihnachten. Gemeinsam mit Ihren Kindern erarbeiten wir in Gesprächen, mit Liedern, Spielen und Bilderbüchern die Hintergründe dieser Feste. Außerdem finden zu einigen Festen Wortgottesdienste statt, in denen Ihre Kinder immer mit einbezogen werden.

Zudem stehen noch diverse andere Feste im laufenden Kindergartenjahr an, wie z. B. Karneval, was wir traditionell am Altweiberdonnerstag in Kostümen feiern. Natürlich darf auch eine Abschiedsfeier für unsere Vorschulkinder nicht fehlen.
Regelmäßig finden Sozialraumerkundungen, Einkäufe oder geplante Ausflüge, die sich an den Interessen Ihrer Kinder orientieren statt, wie z. B. Wald- und Spielplatzausflüge, Besuch der Feuerwehr und Polizei. Mit den Schulkindern unternehmen wir einen zusätzlichen Ausflug. Projekte werden gruppenübergreifend in den Funktionsräumen nach Schwerpunkt durchgeführt.
In den Räumen des Pfarrheimes St. Urbanus eröffnete im Jahr 1952 die erste Bewegungsmöglichkeit für Kinder. Im Jahr 1972 wurde das heutige Gebäude der KiTa St. Urbanus erbaut und eingeweiht, damals noch mit Platz für zwei Gruppen. Da die Kinderzahl stetig wuchs, wurde der Turnraum zum dritten Gruppenraum umgewandelt, bis im Jahre 1992 zwei weitere Gruppen angebaut wurden.

Die viergruppige Einrichtung wurde im Jahre 2010 durch die pro multis gGmbH übernommen. Um den Kindergarten U2 gerecht führen zu können, wurde die KiTa im Jahre 2014 erweitert und saniert. Es wurden für die Gruppen u. a. separate Wickel- und Schlafräume geschaffen. Im Jahre 2020 wurde die Weiterentwicklung des teiloffenen Konzepts in der KiTa St. Urbanus durch die Einrichtung von Funktionsräumen mit passendem Spielmaterial und dem Kinderbistro weiter vorangebracht.

Allgemeine Informationen

Gebietsleitung

Elisabeth Milich

Betreuungsangebot

35 Stunden geteilt (ohne Mittagessen):
7.00 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr

35 Stunden Block (mit Mittagessen):
7.00 - 14.00 Uhr

45 Stunden im Block (mit Mittagessen):
7.00 - 16.00 Uhr

An folgenden Tagen haben wir geschlossen

Unser Kindergarten schließt in der Regel 25 Tage im Jahr. Enthalten sind drei Wochen in den Sommerferien (1. und 2. Hälfte im Wechsel), die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr sowie Konzeptionstage und Fachtagungen.

Kinder

75 Kinder von einem Jahr bis zur Einschulung.

Team

14 pädagogische Mitarbeiterinnen, 3 Hauswirtschaftskräfte und 2 PiA-Auszubildende

Termine

24.09.2022 - pro multis Willkommenstag von 09.30 - 13.00 Uhr

Kirchengemeinde

Wegegemeinschaft Gangelt