Katholische KiTas in den Regionen Mönchengladbach und Heinsberg

KiTa St. Josef Schelsen

kindertagesstätte
Ansprechpartner:in

Petra Neuhaus-Linke

Email

tfk.st.josef.schelsen@pro-multis.de

Telefon

02166-88025

St. Josef Schelsen (7)St. Josef Schelsen (7)
St. Josef Schelsen (4)St. Josef Schelsen (4)
St. Josef Schelsen (6)St. Josef Schelsen (6)
St. Josef Schelsen (2)St. Josef Schelsen (2)
Ihre Kinder unserer Einrichtung kommen morgens in ihren jeweiligen Stammgruppen, der Mondgruppe oder der Sternengruppe, an. Von hier aus starten sie ihren Kita-Tag, treffen ihre Freunde und Freundinnen und können ihren Ideen und Interessen nachgehen.

Mit dem Schwerpunkt der Offenen Pädagogik der Achtsamkeit werden Ihre Kinder bei uns in zwei Haupträumen, drei Nebenräumen und einem großen Außengelände von insgesamt acht Fachkräften betreut. In den unterschiedlichsten Differenzierungsräumen können sie ihren Interessen und Ideen nachgehen: Die „grünen Oase“ ist ein Rückzugsort zum Tonibox hören, Bücher angucken Geschichten vorlesen oder einfach nur zum Ausruhen. Der „rote Salon“ bietet viele Möglichkeit zum Rollenspiel, z. B. eine Kinderküche und diverse Verkleidungsutensilien. Im Atelier (Mondgruppe) können Ihre Kinder ihrer Phantasie und Kreativität freien Lauf lassen. Hier gibt es z. B. Wasserfarbe, verschiedene Malstifte und Bastelmaterialien.

In der Sternengruppe ist ein Frühstücksbereich abgetrennt. Zwischen 7.30 und 10.30 Uhr wird hier täglich ein reichhaltiges Frühstück für Ihre Kinder angeboten. Ihre Kinder haben in diesem Raum auch die Möglichkeit, Gesellschaftsspiele und ähnliches zu spielen. Im Nebenraum befindet sich der Bauraum, der mit verschiedenen Materialien einlädt, sich im Bauen und Konstruieren zu probieren.
Im Herbst 2021 wurde unser Außengelände neu gestaltet. Es gibt im vorderen Gelände ein großes Baumstamm-Mikado mit einem Stelzenweg, der zum Klettern und Balancieren einladen. Auch zwei Schaukeln, eine Reckstange, ein Spielhaus, ein Sandkasten sowie ein Seilgarten bieten Ihren Kindern viele Möglichkeiten, sich zu bewegen und ihrem Spiel nachzugehen. Eine große Grünfläche bietet im Schatten der Bäume viel Platz zum Ballspielen, Pferdchen-Spiel, Fangen, Verweilen etc. Im hinteren Gelände können Ihre Kinder auf dem kleinen Hügel die Rutsche nutzen, im Kinderbauwagen, mit der Matschküche unter den Bäumen oder im Sand spielen.
Bei uns gibt es jeden Tag ein reichhaltiges Frühstück, u. a. mit verschieden Brotsorten, Aufschnitt, Käse, Marmelade, Obst, Rohkost, Müsli, Milch, Kakao, Wasser und Apfelschorle. Es können immer sechs Kinder gleichzeitig frühstücken. Wer fertig ist, räumt selbständig sein Geschirr weg und deckt für das nächste Kind ein. Hier ist immer was los. Es wird viel gelacht und erzählt. Mittags essen unsere 20 Mittagskinder in der Sternengruppe. Das Essen wird von einem Caterer geliefert. Dienstags ist unser „Highlight-Tag“: An diesem Tag bestellen wir nämlich immer Nudeln.
Die großen Feste im Jahreskreis werden mit Ihren Kindern in unserer KiTa oder in der Kirche gefeiert. St. Martin feiern wir mit einem Wortgottesdienst und dem St. Martin-Spiel in der Kirche. Anschließend ziehen Ihre Kinder mit ihren selbstgebastelten Laternen über den Dorfplatz auf das Kindergartengelände. Wir singen am Martinsfeuer Martinslieder und lassen den Abend bei warmen Getränken und einer kleinen Stärkung auf unserem Außengelände ausklingen.

Das Fest des Heiligen Nikolaus feiern wir mit Ihren Kindern in der Kirche. Wir spielen die Nikolaus-Legende nach und im Schiff des Kaisers ist neben dem Korn für die Menschen auch immer eine Kleinigkeit für Ihre Kinder versteckt. Unser Adventskalender füllt sich jeden Tag mit einem gemalten Bild eines Kindes und zeigt am Ende die Weihnachtsgeschichte.

Karneval ist bei uns natürlich auch immer etwas los: basteln, dekorieren, Musik hören und verkleiden. Damit dann am Altweiberdonnerstag und Karnevalsfreitag ausgiebig getanzt, gelacht und gefeiert werden kann. In der Fastenzeit wird es dann wieder ruhiger und wir bereiten uns mit Ihren Kindern auf Ostern vor.
Die Vorschulkinder, unsere Schukis, treffen mit Beginn ihres letzten Kindergartenjahres Wuppi, ein kleiner Außerirdischer, der mit Ihren Kindern Abenteuer erlebt und deren phonologische Bewusstheit stärkt. Außerdem fahren die Schukis mehrmals im Jahr mit dem Bus zur Stadtbücherei. Für sie ist es immer wieder ein besonderes Erlebnis, im Bus unterwegs zu sein, viele unterschiedliche Menschen zu sehen, die Innenstadt zu erleben und die Bücherei kennenzulernen (inkl. Bücher ausleihen).

Im Sommer freuen sich unsere kleinen Fußballer und Fußballerinnen auf den alljährlichen Kiga-Cup, der vom SV Schelsen ausgerichtet wird. Im Herbst richtet unser Förderverein beim hiesigen Gartencenter das Kürbisfest aus. Und in der Vorweihnachtszeit besuchen wir das Weihnachtsmärchen der Theatergruppe Schelsen in unserem Pfarrsaal.
Die Tageseinrichtung St. Josef Schelsen wurde bereits im Jahr 1956 gegründet. Die Betreuung übernahm seinerzeit Schwester Silvana, eine Ordensschwester des damaligen Krankenhauses Giesenkirchen, die zusammen mit zwei Helferinnen und großem Engagement die Weichen für viele Generationen gestellt hat. Schon damals konnten hier berufstätige Mütter das Angebot nutzen, ihre Kinder ganztägig betreuen zu lassen.

Die hierfür zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten schienen für das Vorhaben nicht wirklich geeignet, sodass man einen Neubau errichtete, der bis heute noch in Betrieb ist. Der im Jahr 1989 entstandene Anbau wurde unter der neuen Trägerschaft der Kirchengemeinde St. Josef von kirchlicher Seite finanziell unterstützt.

2011 übernahm die pro multis gGmbH die Trägerschaft der katholischen KiTa St. Josef in Schelsen.

Allgemeine Informationen

Gebietsleitung

Nathalie Lerm

Betreuungsangebot

35 Stunden geteilt (ohne Mittagessen):
07.30 - 12.15 und 14.00 - 16.00 Uhr

45 Stunden im Block (mit Mittagessen):
07.30 - 16.15 Uhr

An folgenden Tagen haben wir geschlossen

Unser Kindergarten schließt in der Regel 25 Tage im Jahr. Enthalten sind drei Wochen in den Sommerferien (1. und 2. Hälfte im Wechsel), die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr sowie Konzeptionstage und Fachtagungen.
Mit Ausnahme der Weihnachtsferien und der Fachtagungen ist eine Betreuung in einer benachbarten pro multis KiTa bei Bedarf möglich.

Kinder

40 Kinder von zwei Jahren bis zur Einschulung

Team

8 Fachkräfte und 2 Alltagshelferinnen

Termine

24.09.2022 - pro multis Willkommenstag von 09.30 - 13.00 Uhr

Kirchengemeinde

St. Josef Schelsen