Katholische KiTas in den Regionen Mönchengladbach und Heinsberg

Familienzentrum St. Albertus

kindertagesstätte
familienzentrum
Ansprechpartner:in

Waso Zapounidou

Email

tfk.st.albertus@pro-multis.de

Telefon

02161-182584

St. Albertus_730x486(10)St. Albertus_730x486(10)
St. ALbertus_alt_730-486(3)St. ALbertus_alt_730-486(3)
St. Albertus_730x486(5)St. Albertus_730x486(5)
St. ALbertus_alt_730x486(1)St. ALbertus_alt_730x486(1)
Unsere KiTa liegt im Gründerviertel von Mönchengladbach und ist ein Altbau über drei Etagen. Wir haben verschiedene Funktionsräume, wie z. B. ein Rollenspielbereich, Atelier, Konstruktions-, Bewegungs- und Differenzierungsraum sowie eine Bibliothek. Alle Funktionsräume haben Fenster zur Straßenseite. So können Ihre Kinder Ihnen bei der Verabschiedung zuwinken und bekommen auch die Gelegenheit, das Stadtleben zu beobachten.

Wir arbeiten nach dem Konzept der Offenen Pädagogik der Achtsamkeit. Ihre Kinder können nach 09.00 Uhr ihren Spielbereich selbstständig wählen und alle Funktionsräume nutzen. Durch ein Haustelefon können sie selbstständig in den verschiedenen Funktionsräume anrufen und Bescheid geben, dass die kommen möchten.

Da unsere Funktionsräume sich auf drei Ebenen befinden, haben wir diese zum besseren Verständnis und Bezug für Eltern und Kinder wie folgt benannt: Mäuse-, Hasen- und Igelebene.
Richtig stolz sind wir auf unseren großen Garten mit vielen alten Bäumen, die uns im Sommer Schatten spenden. Mit einem großen Sand- und Wassermatschbereich, einer Nestschaukel, einer Rutsche und verschiedene Fahrzeuge nutzen wir unser Außengelände gerne das ganze Jahr über. Mit Kreide, Hüpfpferden, Laufdosen, Seilen etc. entstehen immer wieder neue Spielmöglichkeiten.
Ihre Kinder können von 7.30 – 9.30 Uhr frühstücken. Sie haben bei unserem gesunden Frühstücksbuffet eine große Auswahl und können frei wählen, was sie essen möchten. Mittagessen bekommen wir von einem Caterer geliefert. Am Nachmittag gibt es bei uns noch eine kleine Snackrunde. Da wir „Kita mit Biss“ sind, achten wir sehr auf den Verzehr von Zucker. Bei Geburtstagen und Festen machen wir eine Ausnahme.
In unserer Einrichtung feiern wir alle großen kirchlichen Feste, wie St. Martin, Nikolaus, Weihnachten und Ostern. Außerdem feiern wir Kennenlern- und Sommerfeste mit den Eltern, Oma- / Opa-Tag, Karneval und Schulkinder-Abschluss. Alle Feste werden in der Kinderkonferenz mit Ihren Kindern besprochen, Ideen und Vorschläge in unserer Organisation mit eingebunden.
Wir bieten über das Jahr verteilt immer wieder spannende Projekte und Ausflüge an. Auch hier beziehen wir Ihre Kinder aktiv mit ein. Unsere Schulkinder treffen sich wöchentlich und bereiten sich das letzte KiTa-Jahr zusammen auf die Schule vor. Ein liebgewordenes Ritual ist unser KiTa-Ausflug. Mit allen Kindern und Erzieher:innen verbringen wir einen Tag außerhalb unserer KiTa und haben gemeinsam eine tolle Zeit.

Da wir ein Familienzentrum sind, arbeiten wir mit verschiedenen Kooperationspartner zusammen, wie z. B. die Familienbildungsstätte. Mit den KiTas und Familienzentren im Gebiet Stadtmitte sind wir fest verbunden und verstehen uns als Einheit. Dazu gehören die KiTa Genesis, Himmelschaukel, Tonga und Alte Pfarrhaus. Wir feiern Feste und Gottesdienste zusammen, machen gemeinsam Ausflüge wie z. B. Pilgern mit unseren Vorschulkindern und vieles mehr.

Außerdem kommen die Polizei und Feuerwehr sowie die Zahnprophylaxe zu Besuch in unsere KiTa. Mit der Pfarre St. Vitus planen wir ganzjährlich unsere Kirchenfeste und besuchen mit Ihren Kindern kleine Gottesdienste.
Im Mai 1893 wurde die Bewahrschule auf der Kaiserstraße erbaut und am 08. Oktober eröffnet. 1993 hieß es in einem Scheiben vom Caritas-Bundesverband, dass die Einrichtung St. Albertus seit 100 Jahren besteht und damit einer der älteste Kindergarten in Deutschland sei. Damals besuchten 80 katholische Mädchen und Jungen die Einrichtung.

Im Jahr 2008 ging die Einrichtung in die pro multis gGmbH über.

Allgemeine Informationen

Gebietsleitung

Petra Zeleznik

Betreuungsangebot

35 Stunden geteilt (ohne Mittagessen):
07.30 - 12.30 und 14.00 - 16.30 Uhr

35 Stunden im Block (mit Mittagessen):
07.30 - 14.30 Uhr

45 Stunden (mit Mittagessen):
07.30 - 16.30 Uhr

An folgenden Tagen haben wir geschlossen

Unser Kindergarten schließt in der Regel 25 Tage im Jahr. Enthalten sind drei Wochen in den Sommerferien (1. und 2. Hälfte im Wechsel), die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr sowie Konzeptionstage und Fachtagungen.
Mit Ausnahme der Weihnachtsferien und der Fachtagungen ist eine Betreuung in einer benachbarten pro multis KiTa bei Bedarf möglich.

Kinder

63 Kinder von zwei Jahren bis Einschuldung

Team

8 Fachkräfte, 2 PiA-Auszubildenden und 1 Hauswirtschaftskraft

Termine

24.09.2022 - pro multis Willkommenstag von 09.30 - 13.00 Uhr

Kirchengemeinde

St. Vitus