Wir zeigen Verwandlung

raupe shst 359706704

Von der Raupe bis zum Schmetterling: 22 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren züchten Schmetterlinge über einen Zeitraum von gut zwei Wochen. Verwandlung, die fasziniert.

Die ErzieherInnen besorgen Raupensets, die in der KiTa aufgebaut werden. Die Kinder treffen sich jeden Tag im Kreis und sprechen gemeinsam über die Entstehung von Schmetterlingen, den Lebensraum und die benötigte Nahrung. Es gibt Literatur für die Kinder, um das Ganze zu visualisieren. Doch am spannendsten sind natürlich die Beobachtungen der Raupen, wie sie beginnen sich zu verpuppen und anfangen einen Kokon zu spinnen. Am Ende schlüpft plötzlich ein wunderschöner Schmetterling aus dem Kokon. Besonders freuen sich alle, wenn sie am Ende des Projekts die Schmetterlinge freilassen und sie hinauf in den Himmel fliegen sehen. Die Kinder sind so begeistert von dem Projekt, dass in der Alexianerstraße bald erneut Schmetterlinge gezüchtet werden. 

pro multis

Gemeinnützige Trägergesellschaft der katholischen Tageseinrichtungen für Kinder in den Regionen Mönchengladbach und Heinsberg

©2018 pro multis gGmbH. All Rights Reserved. Designed by Hüsch & Hüsch

Search