Ein Musikprojekt

Klang IMG 5213

Interview mit Magdalena Klösges, Studentin der Sozialen Arbeit an der Hochschule Niederrhein, die zusammen mit ihrer Kommilitonin ein sechsmonatiges Musikprojekt durchgeführt hat.

I: Frau Klösges, wie sind Sie auf die Idee eines Musikprojektes gekommen?
M.K.: Wir haben im Studium ein Modul „Projekt“ und konnten frei wählen, wie und wo wir ein Projekt umsetzen wollen. Ich habe mich dann für Musik entschieden. Ich wollte gerne etwas Kreatives mit Kindern machen. Durch meine Erfahrungen, die ich im Bereich Musik durch andere Module sammeln konnte, habe ich erfahren, was Musik alles bewirken kann.

I: Wie lief das Projekt ab?
M.K.: Wir sind ein halbes Jahr lang jeden Montag in die Einrichtung gekommen und haben mit 5-8 Kindern zusammen verschiedene Sachen gemacht. Wir starteten immer mit einem gemeinsamen Kreis. Wir haben gesungen und alle begrüßt. Danach haben wir oft getanzt, da Bewegung eng mit Musik zusammenhängt. Die Kinder hatten viel Spaß dabei. Wir haben aber auch Instrumente gebastelt, Fingerspiele, Stopp-Tanz oder Entspannungsmusik gehört. Wir sind auf die verschiedenen Jahreszeiten und Feste, wie Weihnachten oder St. Martin, eingegangen und haben passende Lieder gesungen. Besonders beliebt waren unsere Trommeln, die wir aus der Hochschule ab und an mitbringen konnten.

I: Gab es ein besonderes Highlight während des Projektes?
M.K.: Mein persönliches Highlight waren die Kinder selbst. Sie haben sich während des Projektes so toll entwickelt. Einige Kinder waren zu Beginn sehr schüchtern. Nach und nach wurden sie immer selbstbewusster und haben sich nachher sogar getraut, alleine ein Lied vorzusingen oder zu tanzen und den anderen Orientierung zu geben. Sie wurden immer aufgeschlossener und der Zusammenhalt und das soziale Miteinander in der Gruppe stiegen ebenso stetig an. Das Projekt hat mir nochmal gezeigt, wie viel Musik bewirken kann...für mich und meine Kommilitonin eine sehr schöne Erfahrung.

I: Wir danken Ihnen für das Interview und das tolle Projekt! 

pro multis

Gemeinnützige Trägergesellschaft der katholischen Tageseinrichtungen für Kinder in den Regionen Mönchengladbach und Heinsberg

©2018 pro multis gGmbH. All Rights Reserved. Designed by Hüsch & Hüsch

Search