Kreative Eierköpfe

Eierkopf fertig

Wir benötigten:

beliebig viele Eier, Acrylfarben oder einfache Filzstifte, ein kleines Stück farbige Pappe, etwas Watte und ein paar Kressesamen.

Und so geht´s:

1. Die rohen Eier vorsichtig „köpfen“, sodass das obere Viertel des Eies fehlt. Inhalt des Eies zur Seite stellen

2. Eierschalen leicht ausspülen und etwas feuchte Watte hineinlegen

3. Kressesamen auf die Watte legen

4. Eier nach Belieben anmalen, z. B. lustige, bunte Gesichter

5. Für den Körper wird aus der Pappe ein Streifen ­geschnitten und zu ­einem Ring geformt. Das Ei einfach darauf setzen

6. Und jetzt heißt es warten: Wenn die Watte immer ­etwas feucht ­gehalten wird, wächst innerhalb von 3-7 Tagen ein Kressepflänzchen aus den Eiern

Fertig ist der Eierkopf

Tipp: Aus dem Inhalt der Eier kann man ein Omelette oder Rührei zubereiten!

 

pro multis

Gemeinnützige Trägergesellschaft der katholischen Tageseinrichtungen für Kinder in den Regionen Mönchengladbach und Heinsberg

©2018 pro multis gGmbH. All Rights Reserved. Designed by Hüsch & Hüsch

Search